Section 1:

Was ist ein Onepager?

Onepager bestehen aus einer einzigen Seite. Die Navigation führt also nur auf Bereiche innerhalb dieser Seite. Ein Onepager ist in der Regel in verschiedene Kapitel oder Sektionen unterteilt. Gerne werden diese durch Bilder aufgelockert - so machen wir das in diesem Beispiel auch.

Warum macht man Onepager und wieso sind die so hip?

In Onepagern kann man zum Beispiel ideal seine Produkte/Dienstleistungen visuell ansprechend präsentieren. User können in einem Rutsch lesen und erleben ohne durch Klicks auf weitere Seiten im Lesefluss gestört zu werden. 

Weitere Vorteile:

  • Alle Inhalte befinden sich auf einer Seite und...
  • ...können klar strukturiert werden.
  • Klare Nutzerführung.

Und sie sind perfekt dafür geeignet, ein bestimmtes Thema zu umreissen. Zum Beispiel Esel:

Section 2

Wir dürfen vorstellen: Unsere Agentur-Esel

v.l.n.r: Bali, Meggi, Nele

Section 3:

WTF sind Agentur-Esel?

Naja, andere Werbeagenturen haben Agentur-Hunde (haben wir übrigens auch), Agentur-Katzen (jep, dito, hier auch anwesend) oder sonstige Agentur-Maskottchen (wir hätten da auch noch Agentur-Waldkäuze…). 

Bei uns leben halt noch ein paar Esel mit. Unsere Kunden sind begeistert: hier werden sie auf dem Parkplatz nicht vom Funkeln neuester Automobil-Karossen empfangen, sondern vom freundlichen Blöken unserer drei Esel! Und die lieben Besuch!

Esel sind mega-gesellig, sehr sozial und einfach nur eine Bereicherung in jeder Hinsicht. Aber dazu später noch mehr. 

Wir kommt man denn auf die Idee, Esel zu halten?

Das kam so: 

Wir haben uns mal ehrenamtlich bei einem sehr großen Demeter-Biobauernhof-Projekt engagiert. 
Die hatten da auch Esel. 
Wir haben uns total in die Langohren verknallt! 
Dann kam eine Info vom Esel-Tierschutz (ganz zufällig… hoho…):
"Da ist eine trächtige Großeselstute samt Tochter und die suchen dringend eine Bleibe". 
Wir so:
„Ja, go!“
Also haben wir die trächtige Eselttute samt Tochter übernommen und ihnen auf dem tollen Biobauernhof eine neue Bleibe verschafft. 
Weiter geht’s in Bildern:

Section 4:

Section 5:

Umzug

Leider legte der tolle Biobauernhof nach ein paar Jahren eine Pleite hin!

Die Pächter mussten mit ihren eigenen Tieren - dabei auch vier Esel - den Hof verlassen. 
Unsere drei Esel, Meggi, Nele und Bali konnten noch dort bleiben, aber das war kein Zustand. 

Also überlegten wir nicht lange, bauten einen vorhandenen Stall direkt vor unserer Haustür aus und zäunten einen Teil des Grundstücks sein. Dann wanderten wir mit den Langohren vom Biobauernhof zu ihrem neuen Zuhause. 

Seit 2014 sind sie also hier und führen ein Esel-Traumleben!

Und sie haben auch einen Job: Sie helfen uns bei der Landschaftspflege. Unter anderem fressen sie eine Streuobstwiese in unserem Waldrand frei, den wir vor ein paar Jahren zur Verwirklichung eines Artenschutzprojektes gekauft haben. 

Aber das ist eine andere Geschichte und die schildern wir auf dieser Seite: www.min-forest.de 

Was hat das denn jetzt alles auf einer TYPO3-Template-Seite zu suchen?

Section 6:

Kampagnen, Geschichten, Produkte ...

Unser Eselbeispiel soll zeigen, dass Onepager zum Beispiel optimal für Storytelling sind. 

Wer Produkte, Dienstleistungen oder Geschichten visuell ansprechend und benutzerfreundlich präsentieren möchte - für den sind solche Onepager perfekt. 

Wir haben eine Seitenvorlage in unser TYPO3-Template gebaut, mit dem sich Onepager auch innerhalb von umfangreicheren TYPO3-Seiten integrieren lassen. 

min themes
TYPO3-Template

This template was made in nature with TYPO3 11.5.x LTS, Foundation 6.7.4 XY-Grid and a lot of coffee. 

made in nature ist ein Team von Webentwicklern, Grafikern, Textern und Spezialisten. Wir unterstützen Endkunden und Wiederverkäufer dabei, Online- und Offline-Erscheinungsbilder benutzerfreundlich, schön und modern zu gestalten.

Wir machen das!